Home

 

WIR HABEN WEITERHIN GEÖFFNET!

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben weiter für Euch geöffnet – und schicken ab jetzt auch das WEINTAXI durch die Stadt!

Wir bringen Euch den Wein direkt nach Hause!

Ab einem Bestellwert von 50 Euro liefern wir innerhalb von Paderborn kostenlos und natürlich kontaktlos.

Fragt gerne ein individuelles Lieferangebot an. Ob Wein, Gin oder Geschenke – wir liefern es Euch nach Hause!

Wir beraten Euch wie immer im Laden oder auch telefonisch.

info@weinstrasse-koester.de
05251-59666

Senefelderstraße 1
33100 Paderborn

 

 

Online-Weinproben|Mai|Juni:

Anmelden könnt Ihr Euch ganz einfach unter
info@weinstrasse-koester.de oder 05251-59666

Wir schicken Euch den Link zur Probe und geben Bescheid, wenn die Probierpakete abhol- oder versandbereit sind! (Versandkosten: 5 Euro)

Wir freuen uns auf weitere fantastische Weinproben mit Euch!

 

7. Mai 18:30 Uhr
Frühlingsgefühle

Probierpaket – 6 Flaschen Wein à 0,75l – 59 Euro

Der Frühling kommt, das Wetter wird besser – es wird Zeit für leichte Weine. Probiert mit uns gemeinsam 6 ausgewählte Weine, die Lust auf die wärmere Jahreszeit machen. Weißweine, Rosé und leichte Rotweine, die jeden verzaubern. Findet schon jetzt Euren Begleiter für den Sommer.


14. Mai 18:30 Uhr
Wein & fränkische Köstlichkeiten
mit dem Weingut Zur Schwane aus Franken

Gemeinsam mit Ralph Düker probieren wir 5 Weine und verschiedene fränkische Köstlichkeiten vom Weingut zur Schwane aus Volkach.

Probierpaket – 5 Weine & fränkische Köstlichkeiten – 65 Euro

Wir freuen uns auf eine tolle Weinprobe durch Franken!

 

4. Juni 18:30 Uhr
Weingärtner Stromberg-Zabergäu, Württemberg

Probierpaket – 6 Flaschen Wein à 0,75l – 55 Euro

Gemeinsam mit den Weingärtnern von Stromberg-Zabergäu begeben wir uns auf eine fantastische Reise durch Württemberg. Schaut Euch hier schon einmal die Weine der Online-Probe an und freut Euch auf eine spannende Verkostung.

Erlebt die seltene Vielfalt von Rebsorten und Weinen, die kaum Wünsche offen lässt. Hier bewirtschaften rund 1.050 Wengerter (so die schwäbische Bezeichnung für Winzer) etwa 750 Hektar Rebfläche rund um den Stromberg und Heuchelberg. Die Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG ist momentan die drittgrößte Weingärtnergenossenschaft in Württemberg.

Chardonnay – Weisser
Sauvignon Blanc – Weisser
Lemberger Blanc de Noir feinherb – Fantasy
Lemberger Rosé – Rother
Spätburgunder – EPOS
Lemberger – Signum II

11. Juni 18:30 Uhr
Weingut R&A Pfaffl, Stetten, Weinviertel & Wien

Wir freuen uns sehr, dass wir in dieser Online-Weinprobe gemeinsam mit dem österreichischen Weingut R&A Pfaffl fantastische Weine vorstellen dürfen.

Die Weinauswahl und den Preis geben wir in den nächsten Tagen bekannt. Hier vorab schon ein paar Informationen zum Weingut.

„Kaum ein Weingut hat ein derartiges Wachstum hingelegt, produziert eine derartige Vielfalt an Weinen und heimst dabei so viele Auszeichnungen ein. Doch die Pfaffls wissen, was ihre Stärke ausmacht: der Familienzusammenhalt. Das Zusammenspiel der Generationen funktioniert hier nicht nur für die Fotokameras. Die Pfaffls verstehen sich tatsächlich gut und jeder hat seinen Platz, an dem er sich frei entfalten darf. Roman Josef Pfaffl hat das Sagen im Keller, seine Schwester Heidi Fischer im Büro, Vater Roman Pfaffl im Weingarten und Mutter Adelheid wacht bereits über die nächste Generation. „So harmonieren wir sehr gut zusammen und es macht uns großen Spaß“ meinen die Pfaffls und meinen es ernst. Das spürt man auch in den Pfafflschen Weinen, die Jahr für Jahr in kontinuierlich hoher Qualität geboten werden.“
(Quelle: Pfaffl.at)

 

 

 

Weingut Zur Schwane Silvaner Fünf Freunde 7,70 Euro
Der Silvaner Fünf Freunde trocken vom traditionsreichen Familienweingut Zur Schwane in Franken ist ein unkomplizierter, leichter und süffiger Wein.
Im Glas schimmert seine hellgelbe, leicht grüne Erscheinung und verströmt einen herrlich aromatischen Duft von grünem Apfel.
Dieser einladende Eindruck wird am Gaumen fortgesetzt: Der weiße Tropfen scheint wie zum Anbeißen, ist animierend und ein regelrechter Durstlöscher!

Weingut R & A Pfaffl Grüner Veltliner vom Haus 7,50 Euro
Der Grüne Veltliner vom österreichischen Weingut Pfaffl steht für Frucht und pfeffrige Würze. Spritzig und fruchtig, mit knackigen Apfel-Mango-Aromen und frischen Noten von Zitrusfrüchten, fließt dieser strohgelbe Veltliner über die Zunge.
Die würzige Spur grünen Pfeffers verleiht bis in den eleganten Abgang zusätzlich Spannung.

Weingut Dr. von Bassermann-Jordan Weißburgunder 8,90 Euro ‚
Der Weißburgunder des VdP-Weinguts Dr. von Bassermann-Jordan präsentiert sich jung und frisch. Der Weißwein hat ein schönes Bukett, das an Melone und Apfelmost erinnert.
Am Gaumen bestätigt der Wein diese fruchtige, frische Art, die ihn delikat und animierend macht.
Die Aromen von gelben Früchten werden untermalt von einer feinen Würze mit elegant eingebundener Säure und weichem Abgang.

Weingut Dr. Corvers-Kauter R3 Rheingau Riesling Remastered 9,80 Euro
Geradlinig, klar und sortentypisch präsentiert sich dieser Riesling mit einem Strauß von Aromen, erinnernd an gelbes Steinobst, knackige Äpfel, Zitrusfrucht und einem Anflug von Stachelbeere.

Die straffe Säure und Mineralität setzen Highlights und bringen die Vitalität der Rheingauer Weinlagen zum Ausdruck.
Der R³ Rheingau Riesling Remastered trocken ist ein geschmacklich und aromatisch enorm dichter Wein, der mit einer wahren Fruchtexplosion.

Der Frühling kommt – Die Rosézeit beginnt
5 bezahlen, 6 bekommen

Als Einstimmung auf den Frühling gibt es im April eine 5+1 Aktion auf zwei spanische Roséweine.

 

 

 

 

 

Ercavio Rosado
Mit einem eleganten hellen Lachston im Glas, verströmt dieser Wein feine Fruchtnoten von Himbeeren, Cranberry und roter Johannisbeere. Am Gaumen zeigt er sich mit frischer, ausbalancierter Säure, die für ein fruchtiges Geschmackserlebnis sorgt. Der perfekte Begleiter im Frühling und Sommer auf der Terrasse.
Passt gut zu knackigen Salaten und leichten Sommergerichten.

Capçanes Mas Donís Rosat
Nach dem Saignée-Verfahren hergestellt, also ohne zusätzliches Pressen der Trauben wird der Most bei 13-15°C fermentiert, wodurch die fruchtigen Noten des Weines hervorgehoben werden.

Und so leuchtet er im Glas in einem kräftigen Rosarot mit einem köstlichen Bouquet von Himbeere und Erdbeere, sehr harmonisch gepaart mit einem feinen kräutrigen Aroma. Ein schön ausbalancierter Roséwein mit frischer, dezent zurückhaltender Säure.
Passt perfekt zu Risotto mit Huhn oder Paella, aber auch zu Fisch und Meeresfrüchten.